Budde-Reisen
Fragen Sie uns: 0 35 71 / 40 55 14 Mo-Fr: 9.00 - 20.00 Uhr (Sa bis 18 Uhr)

Direktsuche

Für alle die Ihr Reiseziel kennen

Świeradów Zdrój  – Bad Flinsberg  im Isergebirge / Polen

Das Isergebirge gehört zum Riesengebirge und zählt zu den schönsten Landschaften Schlesiens. Einer der beliebtesten Kurorte in unserem Nachbarland ist Bad Flinsberg (Swieradow Zdroj), das im Dreiländereck Deutschland, Polen und Tschechien liegt. 

Bad Flinsberg, der malerisch am Queis (Kwisa), zwischen dem Hohen Iser und dem Kemnitzkamm des Isergebirges gelegene Kurort, ist seit vielen Jahren ein Anziehungspunkt für Kurgäste und Touristen. Ruhe und Stille, kein Trubel wie in großen Kurorten, die sprudelnden Heilquellen der Thermalwässer und das spezifische Gebirgsmikroklima bieten das ganze Jahr hindurch ausgezeichnete Bedingungen zur Erholung.

1763 wurde Flinsberg Kur- und Badeort. 1793 berief Reichsgraf Johann Nepomuk Schaffgotsch eine aus Ärzten und Physikern zusammengesetzte Kommission ein, die die Heilwirkung der Flinsberger Quellen wissenschaftlich untermauerte. Bald entstand das erste Kurmittelhaus. Die einheimische Bevölkerung, die bisher vorwiegend von der Holzfällerei in den umliegenden Wäldern gelebt hatte, begann die anreisenden Kurgaste zu beherbergen.

Im Sommer herrschen hier ausgezeichnete Bedingungen u.a. zum Radfahren (über 300 km Radwege) und Wandern und im Winter zum Skilaufen. In der Kurstraße von Bad Flinsberg erwarten Sie Cafés, Restaurants und Geschäfte.

Das Oberdorf von Bad Flinsberg mit den Kuranlagen, der Kurstraße mit Cafés, Restaurants und Geschäfte, dem Kurpark, dem zentralen Kurhaus mit der berühmten hölzernen Wandelhalle und den meisten Hotels Bad Flinsbergs erstreckt sich zu Füßen des 1.107 Meter hohen Heufuders, das Unterdorf im langgezogenen Tal der Kweiss (Kwisa). Das traumhaft gelegene Bad Flinsberg eröffnet Bergpanoramen und fasziniert mit seinen historischen Kuranlagen und Hotels.

Galeria

Galeria

Galeria

ERA - Kurhaus

ERA - Kurhaus
ERA - Kurhaus ERA - Kurhaus ERA - Kurhaus ERA - Kurhaus ERA - Kurhaus ERA - Kurhaus

Reiseinformationen

Im Preis 2021 enthalten:

  • Fahrt mit Klein- oder Reisebus
  • Ü/HP, Frühstücksbüfett, abends Menüwahl
  • täglich 0,2 l Wasser / Person aufs Zimmer
  • Arztkonsultation, 2 Anwend. pro Werktag
  • 1x Trinkkur pro Woche (im Kurhaus)
  • 1x Salzgrotte pro Woche (400 m entfernt)
  • Kostenlose Saunanutzung im Haus
  • Bademantelservice
  • 10 % Rabatt für Fahrradverleih
  • Ausleihe der Nordic Walking Stöcke
  • Eintritt zum Mini-Golfplatz

 

Anwendungen:

Moorpackungen, klassische Teilmassagen, Tens-Strom, Perlbad, Galvanisation, Jono-phoreze, Interferenztherapie, Kotz-Strom, Solux, Wirbelwassermassagen, Ultraschall, Lymphmassagen manuell, Rehabilitations-gymnastik, Ganzkörpermassagen, Medizi-nische Inhalationen u.a.

 

Hotelbeschreibung:

Das Hotel ERA ist 100 m von der Seilbahn und 400 m vom Stadtzentrum entfernt. Das sehr gut ausgearbeitete Arrangement des Hotels sowie der herrliche Ausblick aus den Terrassen ermöglichen den perfekten Urlaub für Körper und Seele.

Das Hotel verfügt über Rezeption, Lobby, Safe, Restaurant, Lift, moderne Behan-dlungsbasis und Sauna mit Rotlicht. Es bietet 35 moderne Zimmer auf 4-Sterne-Standard mit LCD-Fernseher, WLAN, Haarföhn, Minibar, Dusche, Balkon oder Terrasse. DZ Standard sind 18-20 m² groß, Suiten ca. 23 m² groß mit 160 cm breitem Queen-Size-Bett und Superior-Zimmer sind ca. 30 m² groß und ebenfalls mit 160 cm breitem Queen Size-Bett und abweichend von den anderen Zimmern mit Sofa und Badewanne ausgestattet.

Der Chefkoch bereitet kulinarische Spezia-litäten zu. Er ist ein beliebter Koch bei pol-nischen Rennfahrern und Schauspielern.

 

Gegen Gebühr:

3 Anwendungen pro Tag + 6,50 € pro Werktag;

Superior-Zimmer +5,00 bis 6,00 € pro Tag und Person;

Suite +2,00 bis 3,00 € pro Tag und Person; Kurtaxe;


Informationen zum Transfer zu den Kurhäusern nach Bad Flinsberg

Der Transfer ab Haustür erfolgt in Abhängigkeit von der Teilnehmerzahl mit modernen klimatisierten Reise- oder Kleinbussen. Abfahrt ab Hoyerswerda ca. 8:00 Uhr, Abfahrt ab Bautzen ca. 9:00 Uhr, Ankunft in Bad Flinsberg ca. 10:30 Uhr. Abreise ca. 11:00 Uhr. Die Hotelzimmer müssen am Abreisetag 10:00 Uhr verlassen werden und können am Anreisetag erst 15:00 Uhr bezogen werden. Das Gepäck kann am Anreisetag im Hotel abgestellt werden und Sie können schon einen ersten Spaziergang durch den Kurort vornehmen. Bei Eigenanreise 40 € Preisnachlass pro Person.


Bildquelle: Kurhaus ERA


Erfahren Sie mehr über Ihr Reiseziel: Ortsbeschreibung ansehen


Termine:

Termine und Preise pro Person:

bis 8 Tage 9 bis 15 Tage ab 16 Tage

Preis pro Person ab:
EUR 430,00



Bitte bei Buchung den Wunschtermin angeben!

nach oben